Home
    News

    Produkte
    Angebote
    Bestellen

    AGB

    Über uns
    Links















    Home
    News

    Produkte
    Angebote
    Bestellen

    AGB

    Über uns
    Links




    
 
       Aquariumlicht| AGB |   

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
Diese AGB gelten für alle Verträge mit Heinrich Breidenbach - Lichttechnik.


1. Rechtswahl, Gerichtstand

Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Sofern die Bedingungen des 38 ZPO vorliegen, wird Berlin als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

2. Vertragsschluss

Der Vertrag kommt erst mit der Bestätigung der Bestellung durch Heinrich Breidenbach - Lichttechnik zu Stande. Diese erfolgt per E-Mail in der Regel innerhalb eines Tages nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Soweit ausnahmsweise einzelne Produkte nicht lieferbar sind, erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung.

3. Zahlung und Lieferung

Lieferungen an Erstbesteller erfolgen nur gegen Vorauskasse. Der Versand unserer Produkte erfolgt über die Deutsche Post.
Der Empfänger hat die Ware nach Erhalt auf einwandfreien Zustand zu überprüfen, Reklamationen sind innerhalb drei Tagen schriftlich anzumelden.

Unsere Umsatzsteuer-ID lautet:     DE135671031

Bei Bestellungen von außerhalb der EG ist der Kunde für Umsatzsteuer und alle anderen im Zusammenhang mit der Bestellung anfallenden Steuern verantwortlich.

4. Widerrufsrecht

1. Dem Verbraucher steht gemäß FernAbsG § 357 BGB bei Bestellungen im Versandhandel ein spezielles Widerrufs- und Rückgaberecht innerhalb einer Frist von 14 Tage nach Eingang der Sendung zu. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Er muss schriftlich, auf einem anderen dauerhaften Datenträger, oder durch Rücksendung der Ware an den Verkäufer erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. der rechtzeitigen Absendung der Ware auf Kosten des Verkäufers. Die Rücksendekosten bei einem Warenwert bis 40 Euro trägt der Käufer. Nach Eingang der Ware beim Verkäufer ist dieser verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten.


2. Es ist zu berücksichtigen, dass die Ware in unbeschädigtem, wiederverkaufsfähigem Zustand in der Originalverpackung zurückgeschickt wird. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben, gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. Die Ansprüche lassen sich vermeiden, indem die Ware nicht in Gebrauch genommen wird und original verpackt und versiegelt bleibt. Die Ansprüche entstehen nicht durch Ausübung des Widerrufsrechtes, sondern nur durch Ingebrauchnahme der Ware. Ausgeschlossen vom Widerrufsrecht ist Software, sofern diese vom Käufer entsiegelt worden ist. Ebenfalls ausgeschlossen vom Widerrufsrecht sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Leuchtmittel, Bauteilen die vom Kunden bereits elektrisch betrieben wurden, Sonderanfertigungen und Ware, die im ausdrücklichen Auftrag des Kunden anderweitig bestellt wurden.

Für Nicht-Endverbraucher, Händler, Wiederverkäufer und Gewerbetreibende besteht kein generelles 14-tägiges Rückgaberecht. Rücksendungen werden nur nach vorheriger Zustimmung angenommen und unter Umständen mit einer Bearbeitungspauschale berechnet. Die Ware darf keine Gebrauchsspuren zeigen, muß unbeschädigt und unbedingt originalverpackt sein.

 

5. Rückabwicklung

Widerruft der Käufer den Vertrag, so ist er verpflichtet die Ware ausreichend frankiert an Heinrich Breidenbach - Lichttechnik zurückzusenden. Unfrei eingehende Sendungen werden von uns nicht angenommen. Wurde die Ware bereits bezahlt, erstatten wir den Kaufpreis unmittelbar nachdem die Ware bei uns eingetroffen ist.

6. Datenschutz

Sämtliche persönliche Angaben des Kunden unterliegen dem Datenschutz und werden in keinem Fall von uns an Dritte weitergegeben.

7. Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Versands frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.

Die Gewährleistung auf alle Waren entspricht den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert und der Mangel eindeutig auf diese Veränderung zurückzuführen ist. Gewährleistungsansprüche können unter Vorlage der Rechnung direkt an uns gerichtet werden. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Bei unberechtigten Reklamationen (Ware bei denen kein Fehler festgestellt werden kann) ist eine Überprüfungspauschale von 10 EUR fällig und wird dem Käufer in Rechnung gestellt.

Der Kunde hat die Anschlusspläne und die technischen Daten auf den von uns gelieferten Geräten unbedingt zu beachten.
Wir übernehmen keine Gewährleistung für Geräte, die durch einen falschen Anschluss oder nicht sachgemäßen Einbau zerstört wurden.

Die Gewährleistungsfrist bei Leuchtmitteln, ist, aufgrund der Beschaffenheit der Ware eingeschränkt.

Als Beschaffenheit der Ware gilt grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsgemäße Beschaffenheit der Ware dar.
Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

 

 

 
Lichttechnik-Breidenbach

 
Lichttechnik

Breidenbach
  Heinrich Breidenbach - Lichttechnik
  Schulenburgring 119  -  12101 Berlin-Tempelhof
Umsatzsteuer-ID: DE135671031
 info@aquariumlicht.de
Tel: 030 - 855 9792   -   Fax: 030 - 855 9612
www.Aquariumlicht.de